Das Schlafsofa oder der Schrank

Der eine hält es für ideal, der andere für schlecht, aber das Schlafsofa macht es weiterhin gut. Welche Art von Schlafsofas gibt es?

Welche Art von Schlafsofas gibt es?

Die meisten Schlafsofas sind doppelt und von einer gemütlichen Zweisitzer-Bank umwandelbar. Die Materialien reichen von kuscheligen bunten Stoffen über romantische Plüschsofas mit Stoffkissen bis hin zu glattem Leder auf Stahlbeinen.
Es gibt verschiedene Systeme, d.h.
  • Die Rückenlehne des Sofas ist flach, die Armlehnen bilden die Kissen und so entsteht das Doppelbett.
  • Unter dem Sitz wird eine Kiste herausgezogen, aus der das Doppelbett entsteht. Es gibt leicht unterschiedliche Systeme, die jedoch nur darauf basieren.
  • Vom Sitz des Sofas wird eine Konstruktion abgenommen, die in einem Klicksystem in ein Doppelbett verwandelt werden kann. Für die Konstruktion sind einige Fähigkeiten erforderlich
  • Das Einzelbett kann beispielsweise mit einem ausklappbaren Hokker realisiert werden. Eines der oben genannten Systeme ist jedoch auch für ein Einzelbett erhältlich.

Die Preise richten sich nach dem gewählten System und Material des Sofas, variieren jedoch für ein Doppelschlafsofa von ca. 800 Euro bis ca. 3.500 Euro.

Handliche Anwendung zu Hause

Kleines Zuhause

Eine solche Couch im Zimmer ist natürlich ideal für Kleinwohnungen, die Besucher trotzdem über Nacht bleiben lassen wollen.

Teen Schlafzimmer

Ein Teenager-Schlafzimmer, in dem Platz für eine Bank ist, ist ideal für einen Übernachtungsfreund und auch, wenn mehr Zeit mit einem Freund oder einer Freundin verbracht wird.

Student

Der durchschnittliche Student lebt nicht groß und kann selbst ein Schlafsofa benutzen. Der Raum hat somit eine Doppelfunktion und es wird viel Platz gewonnen.

Zusätzlicher Raum im Haus

Wenn Sie ein zusätzliches Zimmer in Ihrem Haus haben, kann dieses zusätzliche Zimmer bequem eingerichtet werden, um separat fernzusehen oder es in eine ruhige Leseecke zu verwandeln. Wenn es eine Box gibt, kann dieser Platz für die Box eingerichtet werden.

Bettschrank

Wenn Sie mit weniger Platz noch mehr erreichen möchten, stehen Nachttische zum Verkauf. Enorme Platzersparnis durch jede Menge zusätzlichen Stauraum und teilweise faltbar, um ein Bett unterzubringen. Aus glattem weißem Kunststoff oder in leuchtenden Farben für ein Jugendzimmer.
Je aufwändiger der Schrank selbst in einer ganzen Wand angeordnet werden kann, desto teurer wird es natürlich. Die Preise reichen von rund 800 Euro bis rund 6.000 Euro.

Video: Schrankbett Living System (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar