Der holende Hund

Der Wolf, das Urelternteil des Hundes, ist ein soziales Tier. Zusammen mit seinen Mithunden kümmert sich der einzelne Wolf um das Überleben und das Überleben des Rudels: Jagen, Füttern und Schützen. Diese Verhaltensweisen sind im genetischen Material des Hundes eingeschlossen. Grundsätzlich sollten daher alle Hunde in der Lage sein (lernen), sich zu retten.

Was wird geholt?

Die Beschreibung des Abholens vom Dikke van Dale lautet: bewerben, sagte von Hunden, die einen weggeworfenen Gegenstand haben bring zurück. Ein auffindender Hund wird auch einer Bewerber angerufen. Das englische Verb abrufen bedeutet unter anderem erholen; Ein Berichterstatter ist einer in englischer Sprache Retriever. Von einigen eng verwandten Hunderassen ist dieses Wort Teil ihres Namens. Die Retriever-Rassen sind:
  1. Der goldene Apportierhund
  2. Der Labrador Retriever
  3. Der Flat-Coated Retriever
  4. Der lockige überzogene Apportierhund
  5. Der Chesapeake Bay Retriever
  6. Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Fast jeder kennt die beiden besten Sorten. Sie sehen bei beiden Rassen vieles gemeinsam, auch im Verhalten. Sie lieben das Schwimmen und nehmen gerne etwas in den Mund, einen Ball, ein Spielzeugtier oder einen Ast.

Fetch als Rasseeigenschaft

VonDomestizierung, bestimmte Verhaltensweisen von Tieren ausnutzen, entstehen unterschiedliche Rassen. Jäger werden Hunde verwendet haben, die sich durch hervorragende Jagd- und Beuteanwendungen auszeichnen. Diese Hunde werden zusammen gehalten und haben sich vermehrt. Hirten werden Hunde mit Wachverhalten ausgewählt haben. Diese haben sich natürlich auch reproduziert. Beide Formen der Selektion haben dazu geführt Verstärkung oder Schwächung von bestimmtem Verhalten. Dies bestimmt neben dem Äußeren auch Rasseeigenschaften von Hunden. Das Erlernen von erwünschtem Verhalten kann daher unter anderem für einen Hund einfacher sein als für einen anderen. Es ist jedoch möglich, Hunde von Rassen zu holen, die nicht speziell als gewünschtes Verhalten ausgewählt wurden. Es ist wichtig, dass das Tier gerne lernt und tut. Und das kommt eigentlich auf "den Chef" an. American Staffordshire Terrier wurden als blinde Hunde ausgebildet und ein einzelner Beagle kann sogar zu SOHO-Hunden werden. Das Holen muss also nicht nur von Zuchthunden richtig erlernt werden.

Starten Sie den Abruf

Welpen fangen normalerweise an, mit Gegenständen wie Bällen, Stöcken, Stofftieren und dergleichen zu spielen. Dies ist eine ideale Ausgangssituation, um mitzumachen. Bitten Sie den Welpen, mit seinem Spielzeug zu Ihnen zu kommen. Stichwörter sind hier: Begeisterung, Anregung, Lob, Belohnung und Wiederholung(nicht zu lange hintereinander, aber wiederholt). Es sollte schön sein, dass Ihr Hund Ihnen etwas mitbringt. Dies gilt auch für ältere Hunde.
Auch wenn ein Hund nicht die ideale Ausgangssituation hat, ist es möglich zu üben. Nehmen Sie das, was Sie holen möchten, in die Hand und bewegen Sie es einladend über den Boden. Dies zeichnet die aufmerksamkeit von deinem Hund. Wenn er das Objekt ergreifen möchte, werfen Sie es ein wenig weg. Er wird danach streben, um es zu bekommen. Variiere, indem du weiter wirfst und vergiss nicht, ihn einzuladen, zu dir zu kommen. Wenn der Hund mit dem Gegenstand davonläuft, gehen Sie nicht weiter, sondern stellen Sie den Hund auf eine lange Leine. Wenn Sie ihn holen, können Sie ihn zu sich ziehen, wenn er in eine andere Richtung gehen möchte. Wenn er bei dir ist, vergiss niemals zu loben und zu belohnen und nimm es dann ruhig.

Holen im Hundesport

Es ist immer nützlich, Mitglied eines Vereins zu werden oder Ihren Hund in eine Hundeschule zu bringen. Hund und Chef lernen ein Verhalten, das es ermöglicht, sich sozial an unserer geschäftigen Gesellschaft zu beteiligen. Dieses Lernen kann zur Begeisterung für den Hundesport führen, wozu auch Einstufungstests gehören. Fetch mit Dummy oder Fetch Block und mit gewissen Assoziationen auch mit Cold Game. Auch im Clubkontext wird dann trainiert mit:
  1. lohnend
  2. apport anwenden
  3. Befehlsverwendung

Eine verwendete Klassifizierung von Einstufungstests ist:

Marker-Bericht

Hiermit sieht der Hund die Apport fallen und die Platz fallen sich erinnern. Der Apport muss mit möglichst wenigen Befehlen so gerade wie möglich gehalten werden.

Verlorene Apport

Von Flanke (= suchen) der hund muss nach dem apport suchen. Die Verwendung der Hundenase ist von größter Bedeutung.

Bericht erstellen

Pfeifen, Sprachbefehle und / oder Armzeichen leiten den Hund dorthin, wo sich das Apport befindet.
Der Anblick von Trainingseinheiten regionaler Hundesportverbände, aber auch von Zuchtverbänden, kann bereits Begeisterung dafür wecken, mit Ihrem Hund mehr draußen zu tun, als zu gehen, zu gehen und zu spielen. Cynological Board of Directors in den Niederlanden kann über die Adressen dieser Verbände informieren.

Video: New Kids Turbo - Trailer deutsch - HD (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar