Entfernen Sie gelbe Sonnenbrandflecken von der Kleidung

Wichtig ist eine gute Sonnencreme oder ein gutes Öl! Auf diese Weise schützen wir unsere Haut vor schädlicher UV-Strahlung. Leider können Sonnenschutzmittel unansehnliche gelbe oder braune Flecken auf unserer Kleidung hinterlassen. Diese Flecken gehen oft nicht aus, wenn Sie die Kleidung auf normale Weise waschen. Glücklicherweise gibt es viele Mittel, die es wert sind, die Flecken loszuwerden. Auf diese Weise können Sie einen Fleckentferner wie Vanish oder Dasty kaufen. Aber auch Hausmittel wie grüne Seife und Klarspüler können Sonnenbrandflecken von Ihrer Kleidung entfernen!

Sonnenbrandflecken in der Kleidung

Sonnenbrand kann gelbe Flecken in der Kleidung verursachen. Dies ist besonders auf weißen Kleidern auffällig und es ist kein frisches Gesicht. Die Flecken gehen nicht immer in der Waschmaschine aus.

Ursache

Die Ursache dafür gelbe Flecken ist das Öl, das in vielen Arten von Sonnenbrand als Bestandteil vorkommt. Öl verleiht der Kleidung nach dem Trocknen einen gelben Schimmer. Dies ist normalerweise am besten an den Halskanten sichtbar.
Einige Arten verursachen Sonnenbrand braune Flecken in Kleidung. Dies sind oft die Arten von Sonnenschutzmitteln, die versprechen, Ihre Bräune zu verbessern oder zu erhalten. Diese Cremes enthalten einen leichten Selbstbräuner. Wenn dies mit Ihrer Kleidung in Kontakt kommt, entstehen braune Flecken.

Grüne Seife

Ein Mittel, das für viele Anwendungen verwendet werden kann, einschließlich Flecken von Sonnenschutzmitteln: grüne Seife! Beschichten Sie den Fleck mit grüner Seife und etwas heißem Wasser, damit das Ganze flüssig wird. Lassen Sie es ein paar Stunden einwirken und reiben Sie es dann gut über den Fleck. Dies ist mit den Händen möglich, aber auch mit einem Pinsel. Bitte beachten Sie, dass der Stoff dadurch nicht beschädigt wird. Einige Substanzen werden dadurch zu Flusen oder Pillen. Der Fleck wird wahrscheinlich nicht richtig aussehen. Aus diesem Grund muss das Kleidungsstück mindestens ein- oder zweimal in der Waschmaschine gewaschen werden.

Benzin

Es klingt ziemlich rigoros, aber in vielen Fällen funktioniert es. Beschichten Sie den Fleck mit Benzol! Geben Sie etwas Benzin auf ein Tuch und tupfen Sie den Fleck gut damit. Das Benzin lässt den Fleck in den meisten Fällen verschwinden oder reduziert ihn zumindest erheblich. Es ist jedoch notwendig, das Kleidungsstück auf die übliche Weise in der Waschmaschine zu waschen.
Einweichen
Wenn es sich um viele oder sehr große Flecken handelt, ist es besser, das Kleidungsstück vollständig in Benzol zu tauchen. Stellen Sie einen Eimer mit einer Schicht Benzol auf und lassen Sie das Kleidungsstück einweichen. Sie können dies sicher über Nacht verlassen. Es ist zum Beispiel ratsam, dies in den Schuppen oder auf den Balkon zu stellen. Das Einatmen von Benzin über Nacht kann gesundheitsschädlich sein. Nach dem Einweichen kann das Kleidungsstück in der Waschmaschine gewaschen werden.

Klarspüler

Spülmittel ist ein guter Weg, um unansehnliche gelbe Flecken von Sonnenbrand zu entfernen! Tragen Sie eine großzügige Prise Klarspüler auf den Fleck auf und lassen Sie ihn einige Stunden einwirken. Fühlen Sie sich frei, es über Nacht zu lassen! Sie können das Kleidungsstück dann einfach in der Waschmaschine waschen. Große Chance, dass der Fleck verschwunden ist!
Ein weiterer Tipp ist, das Kleidungsstück mit einem Eimer heißem Wasser zu tränken Spülmaschinentablette. Verwenden Sie dazu nur weiße Geschirrspültabletten. Spültabletten in allen möglichen fröhlichen Farben können Ihre Kleidung wieder beschmutzen!

Fleckenentferner

Es gibt verschiedene Fleckenentferner auf dem Markt, die behaupten, die schwierigsten Flecken von der Kleidung entfernen zu können. Die Mittel, die bei Sonnenschutzflecken einen Versuch wert sind, sind Dasty von Wibra und Vanish. Sprühen Sie den Fleck in den Dasty oder reiben Sie ihn mit Vanish ein. Lassen Sie diese einige Zeit ziehen und waschen Sie das Kleidungsstück dann mit der normalen Wäsche.

Sonnenschutz mit Selbstbräuner

Sonnenschutzmittel, die braune Flecken auf der Kleidung hinterlassen, enthalten häufig einen Selbstbräuner. Dies ist ein zusätzlicher Faktor, der beim Entfernen des Flecks berücksichtigt werden muss. Es ist ratsam, einen speziellen Fleckenentferner zu kaufen, um diese Flecken zu entfernen, zum Beispiel von HG oder Citin. Hersteller von Sonnenschutzmitteln empfehlen die Verwendung eines Fleckentferners für "Feuchtigkeit, Pflanzen und Tinte". zum Entfernen dieser Flecken.

Sonnencreme

Es gibt viele Sonnenschutzmittel auf Ölbasis. Dies gibt fettige Flecken, wenn es um Kleidung geht. In diesem Fall können Sie versuchen, den Fleck mit Spülmittel oder Shampoo abzutupfen. Diese Mittel wirken entfettend und absorbieren den größten Teil des Öls aus dem Kleidungsstück.

Die sonne

Bei weißen Kleidungsstücken ist die Fleckentfernung eine schwierige Aufgabe. Nach all den oben genannten Tipps und dem Waschen in der Waschmaschine ist möglicherweise noch ein Lichtfleck sichtbar. In diesem Fall kann die Sonne Wunder wirken! Hängen Sie das Kleidungsstück sofort nach dem Waschen nach draußen. Am liebsten in der warmen und hellen Nachmittagssonne. Die Sonne wirkt bleichend. Je heller die Sonne, desto stärker die Bleichkraft! Auf diese Weise wird der Fleck vollständig verschwinden!

Vermeiden Sie gelbe Flecken in Ihrer Kleidung

Vorbeugen ist besser als heilen. Wenn Sie keine Sonnenbrandflecken bekommen, müssen Sie sie auch nicht entfernen. Die Verwendung eines Sonnenschutzmittels ist natürlich sehr wichtig! Das Vermeiden von Sonnencremes ist daher keine Lösung. Es gibt jedoch eine Reihe von Marken, die behaupten, keine gelben Flecken zu hinterlassen oder die Intensität der Flecken nach dem Waschen zu verringern. Auf den meisten Verpackungen wird angegeben, dass der direkte Kontakt mit Textilien vermieden werden sollte, um Flecken zu vermeiden.

Ein Tipp, um gelbe Flecken in Ihren Lieblingskleidungsstücken zu vermeiden

An sonnigen Tagen ist es ratsam, sich zuerst vollständig einzureiben und dann eine Weile zu warten, bis Sie sich angezogen haben. Putzen Sie zum Beispiel Ihre Zähne oder kochen Sie Kaffee, damit der Sonnenschutz genügend Zeit hat, um ihn richtig einzusaugen. Dann können Sie sich mit geringerem Risiko für gelbe Flecken anziehen. Möchtest du lieber etwas anziehen? Stellen Sie sicher, dass Sie einen Bademantel haben, in dem es nicht so schlimm ist, dass sich Flecken darin befinden.

Video: Gelbe Deoränder Schweißflecken von weißer Kleidung entfernen Achselflecken auf weißem Hemd Tshirt (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar