Entfernen Sie Fettflecken von Kleidung und anderen Materialien

Wir alle haben es manchmal; Flecken in unserer Kleidung. Beim Braten und Backen bekommen wir manchmal Fettflecken in unserer Kleidung. Manchmal bekommen wir aber auch Fettflecken in Holz oder anderen Materialien. Das Entfernen dieser Flecken ist oft einfacher als Sie denken. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Fettflecken entfernen können. Gib den Spots keine Chance!

Entfernen Sie Fettflecken von der Kleidung

Wir kochen gerne und plötzlich spritzt Fett in Ihre Kleidung. was jetzt? Es gibt verschiedene Tipps und Tricks, um sicherzustellen, dass Flecken keine Chance haben. Da sich das Fett nicht in Wasser löst, ist es praktisch unmöglich, den Fleck nur mit Wasser zu entfernen. Wird etwas Fett aus Margarine, Olivenöl, Butter, Sonnenblumenöl oder Bratfett auf Ihrer Kleidung sein? Dann können die folgenden Tipps Ihnen helfen, den Fleck leichter zu entfernen.

Mit einem Reinigungsmittel entfernen

Haben Sie beim Backen und Braten etwas Fett an Ihren Kleidern? Dann etwas Spülmittel darauf reiben. Danach kann die Schürze oder ein anderes Kleidungsstück einfach in die Waschmaschine gestellt werden. Führen Sie das gewünschte Programm aus und wenn es richtig ist, wird der Fleck verschwunden sein. Wenn sich in Ihrer Kleidung immer noch ein Fleck befindet, wiederholen Sie den Vorgang erneut.

Fettflecken vom Holz entfernen

Fettflecken auf Holz können mit einer Mischung aus Wasser und Essig entfernt werden. Essig ist ein guter Weg, um Fett zu entfernen. Zum Reinigen der Pfanne eignet sich auch eine verdünnte Mischung aus Wasser und Essig. Darüber hinaus ist Essig weniger umweltschädlich als viele andere Mittel. Wenn es nicht funktioniert, kann Reinigungsmittel helfen. Geben Sie ein paar Tropfen Waschmittel auf ein Fensterleder und versuchen Sie, den Fleck zu entfernen.

Fettflecken vom Stein entfernen

Fettflecken von Steinen sind schwer zu entfernen, normalerweise, weil der Stein porös ist und das Fett überall hängen bleibt. Entfernen Sie den größten Teil des verschütteten Fetts, indem Sie es mit einer Schüssel Spülmittel und Wasser gut abwischen. Ist danach noch ein Fleck sichtbar, kann ein Fettlöser aus dem Laden Abhilfe schaffen. Muss der Fleck von einem Natursteinboden entfernt werden? Stellen Sie dann sicher, dass das Mittel den Boden nicht angreift! Gerade Mittel, die auch einen Entkalker enthalten, können Ihren Boden erheblich beschädigen. Der Entkalker löst dann den Kalk im Stein auf, was zu unschönen weißen Flecken führen kann.

Fettflecken von Kunststoff entfernen

Entfernen Sie die Flecken mit Spülmittel und Wasser. Fettflecken sind in der Regel leicht zu entfernen.

Fettflecken vom Leder entfernen

Während des Grillens oder Kochens kann es leicht vorkommen, dass ein Tropfen Fett auf Ihren Schuh fällt. Ein Fettfleck in einem Lederschuh kann mit Spa Red entfernt werden. Geben Sie etwas Spa Red auf den Fleck und versuchen Sie, den Fleck vorsichtig zu entfernen. Diese Methode kann auch bei Wildlederflecken angewendet werden. Das Material muss mit etwas mehr Sorgfalt behandelt werden, da es sonst beschädigt werden kann. Um weitere Flecken im Leder zu vermeiden, ist es ratsam, Ihren Schuh mit einem Lederschutz zu behandeln.

Entfernen Sie das Fett von den Händen

Während des Kochens können Ihre Hände mit Butter oder einer anderen fettigen Masse bedeckt sein. Besonders das Kneten mit der Hand wird Ihre Hände darunter legen. Dies lässt sich auch am besten mit einem Reinigungsmittel oder einer anderen Seife entfernen. Seife löst oft das Fettproblem und Flecken gehören der Vergangenheit an.

Video: Blutflecken entfernen Wolle Kleidung Jeans Bettlaken Teppichboden Polstermöbel Seide (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar