Aromabrenner: Netter Atmosphärenhersteller für das Haus

Ein Aromabrenner wird häufig im Haushalt eingesetzt, um dem Haus einen wunderbaren Duft zu verleihen. Es gibt verschiedene Arten von Aromabrennern zum Verkauf. Sie haben sehr kleine Aromabrenner, die Sie direkt in die Steckdose stecken können. Diese sind sicher für Kinder, da sie nicht heiß werden. Sie geben ein wenig Wasser und ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu und verbreiten dann einen angenehmen Duft. Darüber hinaus gibt es größere elektrische Aromabrenner zum Verkauf, die Sie bei sich zu Hause unterbringen können. In ein spezielles Reservoir geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl. Einige dieser Aromabrenner geben auch Licht. Möchten Sie sich aber nicht für einen elektrischen Aromabrenner entscheiden? Dann gibt es auch eine große Auswahl an Brennern mit Teelicht.
  • Aroma-Brenner
  • Verschiedene Namen von Aromabrennern
  • Was können Sie verwenden, um Geruch zu verbreiten
  • Ätherische Öle
  • Wachs schmilzt
  • Welcher Geruch für was
  • Aromabrenner mit Teelicht
  • Wo zu kaufen
  • Elektrischer Aromabrenner / Diffusor
  • Dübel für Aromabrenner
  • Elektrischer Aromabrenner mit wechselnden Farben
  • Wie funktioniert dieser Aromabrenner?
  • Wo zu kaufen

Aroma-Brenner

Ein Aromabrenner sorgt dafür, dass ein angenehmer Duft subtil freigesetzt wird. Dieser Duft kann unangenehme Gerüche verhindern, aber auch wohltuend auf Körper und Geist wirken. Es gibt verschiedene Arten von Aromabrennern: mit Teelicht oder elektrisch. Neben einem wunderbaren Duft sorgt ein Aromabrenner für Stimmung. Natürlich können Sie an dunklen Abenden eine normale Lampe einschalten, aber Kerzen, eine Lavalampe oder ein Aromabrenner sorgen einfach für mehr Atmosphäre. Sie geben oft ein bisschen mehr. Sie können einen langweiligen Platz auf einem Schrank leicht in einen gemütlichen Platz verwandeln. Es gibt Aromabrenner mit LED-Licht. Abhängig von Ihrer Stimmung zu diesem Zeitpunkt können Sie eine bestimmte Farbe auswählen. Um einen wunderbaren Duft zu erhalten, können Sie sich für ätherische Öle oder Wachsschmelzen entscheiden.

Verschiedene Namen von Aromabrennern

Für einen Aromabrenner werden unterschiedliche Namen verwendet. So erscheinen auch diese Namen:
  • Duftölbrenner
  • Aromalampe
  • Duftlampe
  • Geruchsbrenner
Ätherisches Öl und Wachs schmelzen / Quelle: © ottergraafjes

Was können Sie verwenden, um Geruch zu verbreiten

Um einen angenehmen Duft in Ihrem Zimmer zu verbreiten, können Sie ätherische Öle oder Wachsschmelzen verwenden. Sie platzieren dies oben auf dem Brenner und das Teelicht unten sorgt dafür, dass die Öl- oder Wachsschmelze erwärmt wird, so dass sich der Duft verbreitet.

Ätherische Öle

Ätherische Öle werden auch als aromatische Öle oder ätherische Öle bezeichnet. Die aromatischen Öle werden aus Pflanzenteilen wie der Rinde, den Blättern, der Blüte oder der Frucht hergestellt. Diese Öle enthalten kein Fett. Es gibt eine Vielzahl von ätherischen Ölen, jedes mit seinem eigenen Duft. Die köstlichen Düfte der ätherischen Öle wirken wohltuend auf Körper und Seele. Sie werden daher häufig in der Aromatherapie eingesetzt. Sie können sie aber auch zu Hause in einem Aromabrenner verwenden. Ätherische Öle werden in immer mehr Geschäften angeboten.

Wachs schmilzt

Wachsschmelzen sind - wie das Wort schon sagt - Kerzen, die in der Hitze schmelzen. Im Gegensatz zu normalen Kerzen gibt es dafür keinen Docht. Die Wachsschmelzen haben verschiedene Düfte wie: Zitronengras, Blumenduft oder Vanille. Wachsschmelzen sind wie ätherische Öle in immer mehr Geschäften erhältlich.

Welcher Geruch für was

Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Düften und jeder Duft hat seine eigene Wirkung:
  • So kann Lavendel gut einschlafen
  • Kamille beruhigend
  • Rose harmonisierend
  • Eukalyptus bei Erkältungen
  • bergamotte gegen düstere stimmungen
  • Teebaum und Limette wirken luftreinigend.
  • Mandarine sorgt für ein ruhiges Gefühl bei Anspannung und macht glücklich
  • Rosmarin wirkt anregend und aktivierend
  • Weihrauch sorgt für eine tiefere Atmung (mit Meditation)
  • Oregano und Tanne erleichtern das Atmen
  • Zitronenmyrte beugt unangenehmen Gerüchen vor
im krug wasser mit öl / Quelle: © ottergraafjes

Aromabrenner mit Teelicht

Für einen kleinen Preis können Sie einen Aromabrenner mit Teelicht kaufen. Auf diese Weise haben Sie auch eine gemütliche Atmosphäre für ein geringes Budget. Sie bestehen aus Keramik, Steingut oder Speckstein. Stellen Sie ein Teelicht auf den Boden des Brenners. Diese Stimmungsmacher können in verschiedenen Formen gekauft werden: rund, quadratisch, oval oder zum Beispiel in einem Kelch. Es gibt Brenner in Form einer Eule oder eines Krugs.
Oben auf Platz für Öl- oder Wachsschmelze / Quelle: © ottergraafjes

Wo zu kaufen

Duftbrenner mit Teelicht können in vielen Geschäften gekauft werden, darunter auch in Haushaltswarenhäusern:
  • Xenos
  • Aktion
  • Blokker
  • Bol.com
  • Leenbakker

Elektrischer Aromabrenner / Diffusor

Ein Aromabrenner mit Dampf sorgt für eine gesunde Luftqualität. Trockene Luft wird durch den Dampf verhindert. Es gibt verschiedene Arten von elektrischen Aromabrennern. Kleine, die Sie direkt in die Steckdose stecken, oder größere, die Sie mit Hilfe eines Adapters in die Steckdose stecken. Ein Vorteil eines Brenners mit einem Adapter besteht darin, dass Sie einen solchen Brenner an einem Ort aufstellen können, den Sie möchten. Darüber hinaus gibt es auch kabellose Aromabrenner. Diese arbeiten über eine Powerbank. Dies hat den Vorteil, dass Sie keine Steckdose benötigen. Sie können diesen Brenner auch im Sommer draußen mitnehmen.

Dübel für Aromabrenner

Beispielsweise kann ein Aromabrenner mit einem Dübel in einem Schlafzimmer verwendet werden. Das können Sie selbst sein, aber auch die Schlafzimmer Ihres Kindes. Dazu werden in einem speziellen Behälter einige Tropfen ätherisches Öl gegeben. Setzen Sie den Diffusor in die Steckdose und schalten Sie ihn mit dem entsprechenden Schalter ein. Der Diffusor wird nicht wärmer als 30 bis 40 ° C und ist daher auch für Kinder sicher.

Elektrischer Aromabrenner mit wechselnden Farben

Es gibt auch Aromabrenner zum Verkauf mit einem größeren Wasserreservoir, in dem Sie rund 4 Stunden lang einen wunderbaren Duft genießen können. Füllen Sie das Reservoir mit Wasser und fügen Sie dann ein paar Tropfen köstliches ätherisches Öl hinzu. Manchmal sind diese Brenner mit farbigem LED-Licht ausgestattet, das Sie selbst einstellen können. Aber das musst du natürlich nicht. Sie können den Brenner auch ohne Farbtherapie verwenden.
Quelle: © ottergraafjes
Quelle: © ottergraafjes
Quelle: © ottergraafjes

Wie funktioniert dieser Aromabrenner?

Mit einem elektrischen Aromabrenner mit LED-Licht können Sie verschiedene Schritte ausführen.
  1. Sie schalten den Brenner per Knopfdruck ein. Es wird Dampf freigesetzt und die Farben wechseln sich ab.
  2. Wenn Sie eine bestimmte Farbe wünschen, drücken Sie die Taste, sobald Sie diese Farbe sehen. Dies korrigiert die Farbe.
  3. Wenn Sie dann die Taste erneut drücken, erlischt das Licht und es tritt nur Dampf aus - und wenn ein Geruch hinzugefügt wird, breitet sich dieser Geruch aus.
  4. Wenn Sie die Taste zum vierten Mal drücken, schalten Sie das Gerät vollständig aus.

Wo zu kaufen

Die elektrischen Duftbrenner sind sowohl online als auch im Fachhandel erhältlich:
  • Bol.com
  • Experte
  • Conrad
  • Medienmarkt
  • Holland & Barrett
  • Rituale

Lassen Sie Ihren Kommentar