Schattentuch oder Schattensegel: günstiger alternativer Sonnenschutz

Im Garten oder an der Fassade kann ein Schattenstoff oder ein Schatten angebracht werden, um die direkte Sonne von Ihrem Haus oder Garten fernzuhalten. Dies fängt einen Teil der Wärme ein, wodurch es im Sommer im Haus weniger warm wird und Sie in Ihrem Garten im Schatten sitzen können. Ein Schattentuch oder Sonnenschutz kann auf verschiedene Arten angebracht und dann problemlos wieder aufbewahrt werden. Sie können diese Leinwände oder Segel ab einem Preis von ca. 35 € für ein einfaches Exemplar kaufen.

Verwenden Sie ein schattiges Tuch oder ein schattiges Segel

  • Haus und Garten heizen sich im Sommer auf
  • Hitze mit einem schattenspendenden Tuch oder Sonnensegel fernhalten
  • Terrasse bildschirm
  • Preise und Verfügbarkeit

Haus und Garten heizen sich im Sommer auf

Auch in den Niederlanden kann die Temperatur im Sommer sehr hoch sein, insbesondere wenn wir mit einer Hitzewelle konfrontiert sind. Es ist hauptsächlich die Kraft der Sonne, die dazu führt, dass sie sich im Haus und draußen im Garten schnell auf eine Temperatur erwärmt, die wir nicht mehr für angenehm halten. Die Gefühlstemperatur kann daher viel höher sein als die in der Wettervorhersage oder in der Wetter-App angegebene Temperatur. Wenn Sie ein Haus mit dicken Steinmauern haben, können Sie die Hitze oft ziemlich gut abhalten, aber ein Haus aus Holz oder mit großen Fenstern und einem flachen Dach wird die Hitze schnell absorbieren und dies wird oft für eine lange Zeit verweilen. Die einzige Möglichkeit, sich am Abend ausreichend abzukühlen, um etwas Schlaf zu bekommen, ist die Verwendung einer Klimaanlage oder eines Klimageräts. Es gibt auch ziemlich leise Fans, mit denen man gut schlafen kann. Es ist dann die Luftverdrängung, die etwas Kühlung gibt, da die Temperatur nicht abfällt. Die Verwendung von Wärme- und Sonnenschutzfolie ist eine weitere Möglichkeit, einen Teil der Sonnenwärme abzuhalten.

Hitze mit einem schattenspendenden Tuch oder Sonnensegel fernhalten

Viele Häuser in den Niederlanden sind mit einem Sonnenschutz ausgestattet, der mechanisch abgesenkt werden kann oder nicht. Der Schirm fängt dann sozusagen die Sonnenstrahlen ein, damit sie nicht direkt am Haus und auf der Terrasse brennen. Dies kann schnell einige Grad an Temperatur einsparen. Wenn das Haus tagsüber weniger direkte Sonneneinstrahlung hat, werden Sie auch feststellen, dass es nach Sonnenuntergang im Haus viel weniger warm ist. Es bietet Ihnen auch die Möglichkeit, geschützt vor der Sonne in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon zu sitzen. Wenn Sie jedoch kein Sonnenschutzmittel besitzen, ist der Kauf und die Installation eines neuen Sonnenschutzmittels eine erhebliche Investition. Sie geben Hunderte von Euro dafür aus und das ist eine Investition, die nicht jeder machen kann oder will, schon gar nicht, wenn Sie sie nur ein paar Tage im Jahr verwenden. In diesem Fall ist a Schatten Tuch oder Sonnensegel eine viel billigere, aber nicht weniger effektive Alternative.
Ein Schirmtuch oder ein Schirmsegel ist ein Tuch oder ein Segel, das an einem Ort Ihrer Wahl mit wenigen Befestigungspunkten aufgestellt werden kann. Schattentücher und Schattensegel gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Die häufigsten Formen sind quadratisch, rechteckig und dreieckig. Beispielsweise kann eine Leinwand oder Plane mit einem oder zwei Befestigungspunkten im Boden und einem oder zwei am Haus oder einem Schuppen montiert werden. Je nachdem, wie Sie die Leinwand oder das Segel anbringen möchten, können Sie verschiedene Montagesets auswählen. Sie können unter anderem aus einem Spannseil mit Karabiner, einem Punktaufsatz, einem Drehaufsatz, einem Schraubanker, einem Erdanker, einem Teleskopausleger oder einem Fußständer wählen. Es geht darum, herauszufinden, was am besten zu Ihrer Situation passt. Nach dem Gebrauch kann die Plane oder Leinwand leicht gelöst und wieder verstaut werden.

Terrasse bildschirm

Ein Schirmtuch oder ein Schirmsegel unterscheidet sich von einem Terrassenschirm. Ein Terrassendisplay ist oft ein rechteckiger Rahmen, in dem eine Leinwand gespannt ist und was man so fertig ablegen kann. Sie müssen den Stoff also nicht mehr selbst spannen. Solch ein Bildschirm kann anstatt angespannt abgelegt werden.

Preise und Verfügbarkeit

Sie können ein Schirmtuch oder ein Schirmsegel in einem Baumarkt wie Hornbach oder Karwei oder einfach online über einen Webshop wie Bol.com oder Wehkamp kaufen. Viele haben ein sehr breites Sortiment, in dem Sie zwischen verschiedenen Größen, Materialien, Montageformen und Farben wählen können. Es ist wichtig, dass der Stoff winddurchlässig ist, um zu verhindern, dass er so viel Wind aufnimmt, dass die Befestigungspunkte losgerissen werden und Schäden verursachen. Sie können jedoch häufig zwischen einem wasserdurchlässigen oder einem wasserbeständigen Tuch wählen. Einige Tücher sind auch schmutzabweisend.
Wenn Sie sich für ein Schirmtuch oder ein Schirmsegel entscheiden, beginnen die Preise für ein billiges Exemplar häufig bei 35 Ђ. Abhängig von der Größe, der Art der Befestigung und dem von Ihnen gewählten Material kann dies mehr als 200 € betragen (Preise zuletzt überprüft im Juli 2019). Die billigeren Schattentücher und Schattensegel bestehen normalerweise aus HDPE (High Density Polyethylen), während die teureren aus Polyester bestehen.

Lassen Sie Ihren Kommentar