Game Boy Micro: klein aber fein!

Der Game Boy ist seit vielen Jahren auf dem Markt für Handheld-Konsolen. Vor Jahren hatten wir den großen, sperrigen Game Boy mit einem Bildschirm, der so klein war, dass man fast ein Mikroskop brauchte, wenn man etwas sehen wollte. Natürlich hat sich in den letzten Jahren viel geändert und diese tragbaren Spielecomputer wurden erheblich verbessert. Der Game Boy micro ist ein Spielecomputer, der für relativ wenig Geld viel bietet.

Wie sieht das Game Boy Micro aus?

Der Game Boy micro ist der Nachfolger des Game Boy advance sp. Der Game Boy advance sp ist erneut der Nachfolger des Game Boy advance und damit auch des Game Boy color der ersten Generation. Das Game Boy micro zeichnet sich, wie der Name schon sagt, durch ein kleines und benutzerfreundliches Erscheinungsbild aus. Es ist ein echtes Gerät mit einem sehr klaren Bildschirm, der wie sein älterer Bruder nicht mit einem LED-Licht beleuchtet werden sollte, sondern eine eigene Hintergrundbeleuchtung hat. Dies macht es auch sehr einfach, im Dunkeln oder am Abend zu spielen, ohne von seltsamem Licht gestört zu werden. Diese Displaybeleuchtung wird auch beim Nintendo DS verwendet.
Neben einem hell beleuchteten Bildschirm verfügt das Mikro auch über einen Kopfhörer-Eingang, über den Sie in öffentlichen Bereichen spielen können, ohne störend zu wirken. Es wird dringend empfohlen, trotzdem mit Kopfhörern zu spielen, da die Lautsprecher nicht von hoher Qualität sind.
Schließlich besteht die Möglichkeit, die Vorderseite gegen eine andere auszutauschen, damit Sie das Mikro personalisieren können. Diese Fronten sind kaum noch im Handel erhältlich, es gibt jedoch immer noch viele Möglichkeiten im Internet.

Kompatibel mit allen meinen Spielen?

Nr Auf dem Game Boy micro können nicht alle alten Game Boy-Spiele gespielt werden. Alte Spiele, die Sie noch für den ursprünglichen Game Boy und die Game Boy-Farbe haben, sind für den Game Boy micro zu groß. Die alten Spiele passen einfach nicht in die Konsole. Die Spiele des Game Boy Advance und des Advance SP sind kompatibel. Diese Spiele können daher auch auf dem Game Boy micro gespielt werden.

Wie hoch sind die Kosten?

Das Game Boy micro ist jetzt ein paar Jahre alt und das ist es auch deutlich im Preis gesunken. Die Bildqualität hingegen ist sehr gut und das Erscheinungsbild des kleinen Geräts wirkt immer noch modern und „schlank“. Sie können diesen Game Boy nicht mehr im Handel kaufen, aber es gibt viele Möglichkeiten online! Betrachten Sie beispielsweise gebrauchte Auktionsseiten oder digitale Läden wie eBay, in denen immer noch neue Artikel verkauft werden.
Die Kosten variieren zwischen 25 und 40 Euro für ein gebrauchtes Objekt. Sie bekommen oft Spiele damit, so dass der Preis für das Gerät an sich niedriger ist.

Nintendo DS?

Der Nintendo DS ist kein Nachfolger des Gameboy-Mikros. Tatsächlich hat die Gameboy-Serie mit dem Mikro geendet. Die Nintendo DS-Serie kann als neuer Anfang der tragbaren Spielekonsolen-Serie von Nintendo angesehen werden.
Besitzen Sie bereits einen Nintendo DS und möchten auch einen Game Boy micro kaufen? Sind Sie besorgt über die Kompatibilität der Spiele? Keine Sorge! Die alten Klassiker von advance, advance sp und micro können auf dem Nintendo DS gespielt werden.
Tipp: Zu einem guten Preis haben Sie bereits einen Game Boy micro. Ideal als Weihnachtsmann- oder Weihnachtsgeschenk. Nicht teuer und trotzdem stundenlang lustig!

Video: Thousands of Retro Games in Your Pocket with this DIY Emulator! (April 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar