Estland Flagge

Diese Flagge ist etwas weniger bekannt: die Flagge von Estland. Es ist eine blau-schwarz-weiße Flagge. Dieser baltische Staat hat eine Flagge mit Farben, die etwas seltener sind. Warum haben sie diese Farben gewählt? Wie soll die Flagge offiziell gemacht werden? Und wann können Menschen in Estland Flagge zeigen? All diese Fragen werden in diesem Artikel beantwortet.

Estland

Quelle: Wikipedia, Wikimedia Commons (CC BY-SA-3.0)
Estland bildet zusammen mit Lettland und Litauen die baltischen Staaten. Das Land liegt in Nordosteuropa. Es liegt an der Ostsee und am Finnischen Meerbusen. Das Land grenzt auch an Russland und Lettland. Estland ist eine Republik mit der Hauptstadt Tallinn. Demokratie ist jedoch unvollständig; Estland hat auf dem Demokratieindex einen Wert von 7,61. Estland erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 45.000 km2 und hat fast 1,3 Millionen Einwohner. Das Land ist Mitglied der Europäischen Union und seit 2011 auch der Eurozone. In Estland kann man also einfach mit Euro bezahlen.

Spezifikationen

Die estnische Flagge hat ein Verhältnis von 7:11. Es ist eine horizontale Trikolore mit drei gleich hohen Fahrspuren. Diese Spuren sind von oben nach unten blau, schwarz und weiß. Das Schwarz und Weiß dieser Flagge ist nicht weiter definiert: Der schwarze Gürtel muss so schwarz wie möglich und das Weiß so weiß wie möglich sein. Die blaue Farbe ist jedoch genau bestimmt. Die folgende Tabelle zeigt die Spezifikation dieses Blaus in verschiedenen Farbsystemen.
FarbsystemBlau
CMYK91-43-0-0
RGB (hexadezimal)12 91 FF
RGB (dezimal)18-145-255
Pantone285 C

Bedeutung

Die Farben der estnischen Flagge können unterschiedlich interpretiert werden. Wenn wir die Farben auf historische Weise betrachten, steht das Blau für die Freiheit, die das Land traditionell hatte, das Schwarz für die verlorene Unabhängigkeit und das Weiß für eine bessere Zukunft, die unmittelbar bevorsteht.
Die Farben können auch unterschiedlich interpretiert werden. Zum Beispiel kann das Blau den Himmel über dem Land anzeigen, das Schwarz das Land des Vaterlandes oder der Wälder und das Weiß die Reinheit, die harte Arbeit und die Hingabe.
Die ursprüngliche Interpretation war jedoch, dass das Blau für den Himmel und das Wasser in Estland stand, das Schwarz für die Erde des Vaterlandes und das Weiß für das Verlangen nach Licht und Glück.

Daten kennzeichnen

An folgenden Tagen hängen die Esten die Flagge aus:
DatumGrund
3. JanuarGedenktag für die Unabhängigkeitskämpfer
2. FebruarGedenken an den Friedensvertrag von Tartu
24. FebruarUnabhängigkeitstag, Feier der estnischen Republik
14. MärzTag der estnischen Sprache
Jeden zweiten Sonntag im MaiMuttertag
9. MaiEuropatag
4. JuniNationalflaggentag
14. JuniTag der Trauer und Besinnung
23. JuniTag des Sieges
24. JuniJohannes oder Mittsommertag
20. AugustWiederherstellung des Unabhängigkeitstags
1. SeptemberWissenstag
Jeden zweiten Sonntag im NovemberVatertag

Video: How to draw the Flag of Estonia (April 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar