Halloween Suppe Rezepte und Ideen

Auf der Suche nach Suppenrezepten und Ideen für Halloween? Was halten Sie davon, Ihre Suppe einmal in einem ausgehöhlten Kürbis zu servieren? Wir erklären Schritt für Schritt, wie es weitergeht und geben Ihnen drei Suppenrezepte, die perfekt zu dieser originellen Präsentation passen.

Wie solltest du einen Kürbis aushöhlen?

  • Gehen Sie in den Laden oder auf den Markt, um einen Kürbis zu finden, der etwas größer ist als ein normaler großer Topf.
  • Den Deckel des Kürbises abschneiden.
  • Leeren Sie den Deckel mit einem Löffel.
  • Dann das ganze Fleisch aus dem Kürbis löffeln.
  • Spülen Sie den Kürbis mit etwas Wasser und Essig ab, um ihn länger haltbar zu machen.
  • Trocknen lassen.
  • Füllen Sie den ausgehöhlten Kürbis mit einer der folgenden Suppen.
  • Setzen Sie den Deckel wieder auf den Kürbis und legen Sie ihn auf den Tisch.

Halloween Suppe Rezepte und Ideen

Orientalische Paprikasuppe

Zutaten (für 4 Personen)
  • 1 kg Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 Orangenpfeffer
  • 1 Karotte
  • 1 Tasse Erbsen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 cm Ingwer
  • 2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • ½ Teelöffel Fenchelsamen
  • 4 Zweige frischer Koriander
  • 1,5 Liter Hühnerbrühe

Vorbereitung
  • Tauchen Sie die Tomaten für ein paar Sekunden in kochendes Wasser und schälen Sie sie.
  • Die Tomaten, den roten Pfeffer, den Orangenpfeffer und die Karotte in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebeln und Knoblauch in einen Topf geben und einige Minuten in etwas Öl kochen.
  • Fügen Sie den Ingwer, den gemahlenen Koriander und die Fenchelsamen hinzu.
  • Die Hühnerbrühe in den Topf geben und 25 Minuten köcheln lassen.
  • Die Erbsen in die Suppe geben und weich kochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einem ausgehöhlten Kürbis servieren und mit ein paar frischen Korianderzweigen dekorieren.

Würzige Kürbissuppe

Zutaten (für 4 Personen)
  • 600 Gramm Kürbis
  • 800 ml Kokosmilchkonserven
  • 4 rote Paprikaschoten
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Limetten
  • 4 Zweige Thai-Basilikum
  • 1 Esslöffel Szechuanpfeffer
  • 4 Esslöffel Austernsauce

Vorbereitung
  • Die Kerne vom Kürbis nehmen und in Würfel schneiden.
  • Paprika, Frühlingszwiebeln und Szechuanpfeffer in den Mixer geben und mischen
  • Kratzen Sie die Limettenschale ab und geben Sie die Reste zusammen mit der Austernsauce in den Mixer. Gut mahlen.
  • Die Kokosmilch in einen Topf geben und vorsichtig zum Kochen bringen.
  • Mischen Sie die Kürbiswürfel mit dem Inhalt des Mixers.
  • Lassen Sie es kochen, bis der Kürbis weich ist (10 Minuten).
  • In einem ausgehöhlten Kürbis servieren und mit ein paar Zweigen Thai-Basilikum dekorieren.

Kalte Tomatensuppe

Zutaten (für 4 Personen)
  • 1 kg Tomaten
  • 50 Gramm Kokosnusspulver
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 4 Zweige frische Minze
  • 1,5 Liter Hühnerbrühe

Vorbereitung
  • Tauchen Sie die Tomaten für ein paar Sekunden in kochendes Wasser und schälen Sie sie.
  • Schneiden Sie die Tomaten in kleine Würfel.
  • Tomaten, Hühnerbrühe und Senfkörner in einen Topf geben und 20 Minuten köcheln lassen.
  • Abkühlen lassen.
  • Einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In einem ausgehöhlten Kürbis servieren und mit etwas Kokosnusspulver und ein paar Zweigen frischer Minze dekorieren.

Video: Halloween Rezepte - How to do Halloweensnacks & Kürbissuppe? (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar