Sinterklaas: Spiele für kleine Kinder

Die Tage rund um die Sinterklaas-Party sind aufregend und das Warten auf kleine Kinder dauert oft lange. Zeit, ein paar lustige Spiele zu spielen. In diesem Artikel werden einige einfache Spiele für Kleinkinder und Sechs- oder Siebenjährige vorgestellt: eine Insider-Quest, zum Beispiel ein Schuhgedächtnis oder ein Zuordnungsspiel mit Würfeln. Sie können die Spiele auch am Sinterklaas-Abend spielen. dann wird es eine echte Geburtstagsfeier für den Heiligen.

Schuhgedächtnis

Dieses Spiel wird als das bekannte "Memory" -Speicherspiel mit Karten gespielt, aber anstelle von Karten benutzt man echte Schuhe. Sammle viele Paar Schuhe, wirf sie zusammen und lege sie in Reihen unter- und nebeneinander auf den Boden. Legen Sie ein Geschirrtuch oder ein Stück Stoff auf jeden Schuh. (Ein Stück Geschenkpapier oder Zeitung ist ebenfalls möglich, muss aber dann um den Schuh gewickelt werden, da es sonst immer "wegbläst"). Legen Sie die Schuhe mit dem Stoff ein wenig übereinander, um es besonders schwierig zu machen, und Sie müssen möglicherweise zuerst ein paar Lieder singen, damit jeder vergessen hat, wo die Schuhe genau waren! (Das hängt vom Alter der Kinder ab.)
Jetzt kann jeder abwechselnd zwei Teile nehmen, um zu sehen, was sich darunter befindet. Merken Sie sich, welche Schuhe Sie sehen, und versuchen Sie, zwei ähnliche Schuhe zu finden. Wenn sie unterschiedlich sind, kann der nächste versuchen. Wenn Sie zwei davon haben, können Sie sie greifen und zwei Blätter noch einmal anheben. Wer am Ende die meisten Schuhe gesammelt hat, hat gewonnen.
Am Sinterklaas-Abend könnte man auch etwas in die Schuhe stecken: Mandarinen, Tüten mit Popcorn, Lebkuchen oder kleine Geschenke wie Stifte, Radiergummis und so weiter. Dann wird jeder versuchen, an bestimmte Schuhe zu kommen; schön und aufregend!

Sinterklaas Spiel; Zuordnungsgedichte

Benötigt: zwölf Aufgaben auf nummerierten Karten, zwei Würfeln, Geschenkpapier, Klebeband, Schere, Zeichenpapier, Markern und möglicherweise Lebkuchen
Ein lustiges Zuordnungsspiel für kleine Kinder. Sie können es mit ein paar Kindern zu Hause spielen, aber auch mit einer größeren Gruppe. Um das zusätzliche Zählen zu üben, können Sie eine Schüssel Lebkuchen in die Mitte stellen, und das Kind kann immer die Anzahl Lebkuchen nehmen, die es nach der Ausführung der Aufgabe geworfen hat.
Schreiben oder fügen Sie diese Befehlsreime auf Karten ein. Eventuell mit Zeichnungen oder Aufklebern verzieren. Schreiben Sie die Zahlen eins bis zwölf auf die Rückseite und / oder setzen Sie die Anzahl der Punkte darauf. Legen Sie die Karten offen auf den Tisch. Sie können sie auch in nummerierte Umschläge stecken, um sie aufregender zu gestalten. Jetzt kann das Verlobungsspiel mit zwei Würfeln gespielt werden. Abwechselnd würfeln und die Bestellkarte nehmen. Ein Erwachsener kann das Gedicht natürlich lesen, wenn die Kinder es nicht selbst tun können. Wenn die Aufgabe abgeschlossen ist, lege die Karte wieder ein, da eine andere Person dieselbe Zahl werfen kann. Sie können auch zustimmen zu werfen, bis alle Aufträge abgeschlossen sind. Dann legst du die Karten nicht zurück und du kannst abwechselnd jemanden werfen, bis er eine Karte nehmen kann.
  1. Sie sind jetzt nur noch Lieder, Piet, und Sie singen auf einem Bein das Dampferlied
  2. Gehen Sie dreimal um den Stuhl herum, mein Kind ... klettern Sie darauf, rufen Sie Ihren Namen und verbeugen Sie sich vor dem Heiligen Nikolaus
  3. Sie müssen jemanden auswählen, der seinen oder ihren Schuh auszieht und keinen anderen anziehen darf
  4. Nimm Marker und Papier und zeichne Sinterklaas ... Aber es muss mit Augenbinde sein, oder leider mit geschlossenen Augen!
  5. Sie können jemanden fragen, Sie können auch jemanden anrufen ... aber Sie müssen anfangen, "zehn krumme Schornsteine" zu zählen! Ein krummer, rissiger Schornstein, zwei krumme, rissige Schornsteine, ...
  6. Jeder bückt sich und du malst schnell ... eine Gehrung oder einen Piet-Hut auf jedem Rücken ... Du kannst es mit deinem Finger machen, aber raten sie nicht richtig? ... Das bedeutet, dass es komplett vorbei sein muss.
  7. Was reimt sich auf 'Dak' und 'Piet'? Sagen Sie es einfach ... Jetzt reimen Sie mit "Sint" und Sie sind fertig
  8. Machen Sie ein Packpapierbündel ... werfen Sie über zehn Mal, haben Sie Spaß ... Aber das Packpapier fällt leider Erdnussbutter ...: "Beginnen Sie noch einmal mit einem", sagt Sinterklaas.
  9. Sie verlassen den Raum, damit sich jemand anderes schnell versteckt ... dieses Gedicht. Sie müssen suchen: Sie können heiß und kalt anrufen!
  10. Machen Sie ein Bündel Packpapier und legen Sie es auf Ihren Rücken ... Gehen Sie jetzt gebeugt zur Tür und zurück zu Ihrem Stuhl ... Fällt es nicht? ... Sind Sie ein hübscher Piet ... fällt es nicht? ... es muss vorbei und schnell sein!
  11. Es gibt fünf Packungen Packpapier, die in einer Schachtel sein müssen ... Sie können Ihre Hände nicht benutzen, obwohl es lange dauert!
  12. Pack einfach deine Füße ein; lege Papier darum ... befestige es mit Klebeband von deiner Ferse bis zu deinen Zehen ... So gehst du auf Geschenken, die ständig rascheln und knarren ... erst wenn das Spiel vorbei ist, kannst du die Päckchen wieder öffnen

Sinterklaas Schatzsuche zu Hause

Benötigt: Bilder und / oder Zeichnungen von einem Platz im Haus, Umschläge, leere Kartons, Geschenkpapier und etwas Leckeres oder ein Geschenk als Belohnung
Bilder drucken und ausschneiden. (Wenn die Kinder bereits lesen können, können Sie die Anweisungen schreiben.) Legen Sie jedes Bild in einen separaten Umschlag. Um es spannender zu machen, packen Sie ein paar Bilder in eine leere Schachtel, damit die Kinder falsche Geschenke finden. Die Bilder sind immer ein Hinweis auf das Versteck des nächsten Umschlags. In der Küche zum Beispiel verstecken Sie den Umschlag mit dem Bild vom Fernseher und hinter dem Fernseher verstecken Sie das Bild von der Garderobe. Sie geben den Kindern den ersten Umschlag, den Rest verstecken Sie im Haus. Sie verstecken das Geschenk schließlich im letzten Umschlag nach der Anweisung. Auf diese Weise haben Sie eine einfache, aber unterhaltsame Indoor-Quest!

Geschenk Relais

Geschicklichkeitsspiel, das gute Zusammenarbeit erfordert. Leere Kartons und Kartons vorab sammeln und verpacken. Legen Sie zwei Stapel Geschenke auf eine Seite des Raumes auf den Boden. Teilen Sie die Pieten in zwei Gruppen. Auf der anderen Seite platzieren Sie zwei Stühle, auf denen die Geschenke platziert werden sollen. Nach dem Startsignal müssen die Kinder die Geschenke immer so schnell wie möglich auf den Stuhl bringen, aber mit den Händen hinter sich! Schwer zu hören, können sie für sich selbst wissen, wie sie es tun, wenn sie es einfach nicht mit ihren Händen berühren! Tragen Sie zum Beispiel die Füße oder sitzen Sie auf den Knien vor den Kisten und klemmen Sie das Paket zwischen zwei Stirnen? Befindet sich das Paket auf der gegenüberliegenden Seite des Sitzes, können die nächsten beiden Kinder beginnen oder die Kinder rennen zurück und starten das nächste Paket. Die Gruppe, die zuerst alle Pakete übermittelt hat, ist der Gewinner.

Lebkuchen Kekse werfen

Dieses Spiel ähnelt dem Punktespiel mit den Marmortoren, aber die Tore hier sind Schornsteine ​​aus Kisten und anstatt mit Murmeln zu rollen, wird es mit Lebkuchen geworfen. Sie benötigen ca. fünf unterschiedlich große Schornsteine. Ein Schuhkarton an der Seite kann beispielsweise zum großen Schornstein werden. Wenn Sie einen Lebkuchen hineinwerfen, verdienen Sie nur einen Punkt, weil es einfach ist. Aber eine Dose Zahnpastatube oder eine Küchenrolle ist so schmal, dass Sie damit fünf Punkte verdienen können!
  • Sammle ungefähr fünf Kisten
  • Schneiden Sie eine der schmalen Seiten aus; Das ist die Öffnung des Schornsteins, in den Sie die Lebkuchen werfen müssen
  • Kleben Sie ein Stück farbiges Papier oder Packpapier um die Schachteln, damit sie wie Schornsteine ​​aussehen und es zu einem echten Spiel wird
  • Überlegen Sie, wie viele Punkte Sie pro Schornstein erhalten können: Wenn Sie fünf Schornsteine ​​hergestellt haben, können Sie den einfachsten Punkt und die schwierigsten fünf geben, oder wenn es sehr schwierig ist, sogar zehn
  • Zeichnen Sie die Punkte als Punkte auf der Vorderseite der Schornsteine ​​mit einem schwarzen Stift. Sie können auch eine Zahl hinzufügen
  • Kleben Sie alle Kartons mit der anderen schmalen Seite nebeneinander auf ein Stück Pappe, das größte in der Mitte
  • Dein Lebkuchenspiel ist fertig

Nun kann es losgehen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich einig sind, wo Sie stehen sollen, platzieren Sie etwas, wo Sie zurückbleiben sollen, und nehmen Sie Papier und Stift, um die Punkte aufzuschreiben oder die Punkte zu zeichnen. Zum Beispiel bekommt jeder beim ersten Mal zehn Pepernoten in einem Behälter. Sie müssen sich abwechseln, um alle Ihre Lebkuchen Nüsse zu werfen, oder sie werden verwechselt: Wer hat die meisten Punkte geworfen?
Extra: Sie können zustimmen, dass jeder, der gewinnt, zwei Pepernoten gewinnt. Sie können auch zustimmen, dass Sie, wenn Sie zehn Punkte gesammelt haben, etwas anderes verdienen können; eine Schokoladenminze zum Beispiel.

Lassen Sie Ihren Kommentar